Portfolio Alle Kurse Informationen über unsere Kurse

Kurs anschauen / Zertifikat 1 Modul 2 POR

Erholung ist eine natürliche Funktion unserer genetischen Struktur.

Key Details

Website
Datum
14 Okt 2014
Klient
Ort
Zurück zu den Kursen

Prinzipien der Erholung = POR, früher Heilprinzipien von Andrew Verity.
Voraussetzung: Modul 1: 


Erholung ist eine natürliche Funktion unserer genetischen Struktur. Aus verschiedenen Gründen kann diese Funktion blockiert sein. Um wieder auf die Erholungslinie zu gelangen, musst du den Unterschied zwischen Erholung in einem angemessenen Kontext und Unterdrückung kennenlernen. Durch das Modell Universeller Prinzipien bekommst due Zugang zu allen Erholungsmöglichkeiten.
Lerne den Unterschied zwischen Erholungskrise und Verschlimmerung kennen, um zu wissen, wann du eine Krise balancierst und wann nicht.
Jeder Teilnehmer kommt durch die praktische Anwendung der Seminarinhalte auf seine eigene individuelle Erholungslinie.

Aus dem Inhalt:
- Die 3 Gesetze der Erholung

    - Aktion/Reaktion
    - Gleiches erholt sich von Gleichem
    - Hering’s Gesetz der Erholung

    Symptome verlaufen von oben nach unten
    Symptome verlaufen von innen nach außen
    Symptome verlaufen in umgekehrter Reihenfolge

- Genetische Schwachstelle
- Der Prozess von Re-/ Degeneration

    1. Schwächung - Energiequalität
    2. Unterbrechung - Elektrische Veränderung
    3. Irritation - Sauerstoffmangel
    4. Entzündung - Wasserverteilung
    5. Suppuration - Ernährungsunterstützung
    6. Verhärtung - Erholung
    7. Veränderung - Körperliche Übungen
    8. Rebellion - Meridian Energiefluss
    9. Ausweitung - Physische Intervention

- Balancieren der 18 Elemente der Menschheit,
- Unfallerinnerung
- Spezifische Muskelreaktionen die sich NICHT über den Indikator zeigen
- 4 Phasen des Muskel- Überprüfens
- Gamma 1 und Gamma 2 in Kontraktion und Extension
- Unterdrückung
- Erholungskrise
- 5 Zeitreferenzen
- und vieles mehr.