Artikelmanager

Ingwer

0 Kommentare
1500

INGWER

Ingwer kommt natürlich in Guyana vor.

Botanischer Name

Zingiber offcinale

Ingwer ist von der Ingwer Familie (Zingiberaceae).

Verwendete Teile

Wurzeln, Rhizome

Gesundheitsvorteile des Ingwer

Kardiovaskulärer System

Ingwer hilft, Arteriosklerose zu verhindern, verbessert den Blutkreislauf. Er verhindert anomale Blutgerinnung, durch Hemmung der Thrombozyten-Ansammlung und kann

Thrombose verhindern. Ingwer erhöht die Kontraktionskraft des Herzens und verbessert Energieproduktion im Herzen (wegen seiner Fähigkeit, die Produktion des Adenosin Triphosphats (ATP) zu verhöhen.

Verdauungssystem

Ingwer verbessert die Funktion des Verdauungssystems, stimuliert den Gallenfluss, lindert Koliken. Er lindert Divertikulose und hilft Magengeschwüre zu verhindern, lindert Magenschleinhautentzündung, Flatulenzen und Verdauungsstörungen.

Ingwer erhöht gastrointestinal Motilität und lindert Abdominalkrämpfe bei dem Reiz-Darm-Syndrom.

Immunsystem

Ingwer hemmt viele schädlichen Bakterien, reduziert Fieber, hemmt Entzündung (unterdrückt die Produktion von Prostaglandin E2 und Leukotriene B4).

Ingwer stimuliert den die Apoptose von Leukämie-Zellen.

Metabolismus

Ingwer besitzt antioxidative Eigenschaften.

Er erhöht den metabolischen Grundumsatz des Körpers und hilft das Serum-Cholesterin-Niveau zu senken. Er senkt das LDL Cholesterin-Niveau und Triglycerid-Niveau und hemmt die Oxydation von LDL Cholesterin.

Muskel-Skelett-System

Ingwer lindert Krämpfe, Schmerzen bei rheumatischer Arthritis.

Nervensystem

Ingwer lindert Migräne (einschließlich des Brechreizes, der häufig Migräne begleitet).

Ingwer (1.000 mg pro Tag in vier Dosen von 250 mg) lindert Brechreiz (einschließlich

morgendlicher Übelkeit bei Frauen während der Schwangerschaft und auch den Brechreizes bei einer Chemotherapie).

Ingwer verringert vorrübergehend Schmerzsensationen.

Ingwer (1.000mg etwa 25 Minuten vor Reisen), kann sehr wirksam bei Reisekrankheit sein.

Haut

Ingwer (örtlich angewandt als Bestandteil von Hautcremes) hift den Blutkreislauf zur Haut zu stimulieren.

Enzymes

Ingwer hemmt die Cyclooxygenase wegen des Gingerol-Gehaltsund die 5-Lipoxygenase

Lipide

Ingwer hemmt die Produktion von Leukotriene B4 durch den Gingerol-Gehalts, der das Lipoxygenase Enzym hemmt, das Leukotriene B4 erzeugt.

Ingwer hemmt die Produktion von Prostaglandin E2 (PGE2), wegen die Fähigkeit des Gingerol-Gehalts die Cyclooxygenase, einen Vorgänger für die PGE2 Produktion zu hemmen. Er hemmt die Produktion von Prostaglandin F2 Alpha (PGF2 Alpha) und auch die Produktion von Thromboxane A2.

Arzneimittel

Ingwer hilft, den Brechreiz und das Erbrechen zu reduzieren, das als Nebenwirkungen bei Chemotherapien auftaucht.

Freizeitdrogen

Ingwer hilft, den Magen vor den toxischen Effekten von Alkohol (Vinylalkohol) zu schützen.

Kontraindikationen

Arzneimittel-Rauschgifte

Ingwer sollte nicht mit gerinnungshemmenden Mittel wie Marcumar verwendet werden (Ingwer kann den Antikoagulans-Effekte von Warfarin erhöhen und dadurch Blutung verursachen). Erforscht

Hier noch ein paar Informationen zu den Inhaltsstoffen.

Ingwer:

  • Ingwer ist sehr gut bei der Behandlung von Eierstockkrebs. Eine Studie der Universität von Michigan dem „Comprehensive Cancer Center“ ergab, dass Ingwerpulver den Zelltod bei allen Eierstockkrebszellen auf die es aufgebracht wurde bewirkte.

  • Darmkrebs-Prävention: Eine Studie der Universität von Minnesota hat herausgefunden, dass Ingwer das Wachstum von Darmkrebszellen verlangsamen kann.

  • Morgendliche Übelkeit: Eine Überprüfung mehrerer Studien kamen zu dem Schluss, dass Ingwer genauso wirksam wie Vitamin B6 ist bei der Behandlung von morgendlicher Übelkeit ist.

  • Kann Schmerzen und Entzündungen reduzieren: Eine Studie zeigte, dass Ingwer entzündungshemmende Eigenschaften hat und ein leistungsfähiges natürliches Schmerzmittel ist.

  • Erkältung und Grippe Prävention und Behandlung: Ingwer wird seit langem bei Erkältungen und Grippe eingesetzt. Viele Menschen, empfinden Ingwer als hilfreich bei Magen-Darm Grippe oder Lebensmittelvergiftung. Angesichts der positiven Wirkungen die Ingwer auf den Verdauungstrakt hat, ist das nicht verwunderlich.

  • Krämpfe während der Menstruation: In der chinesischen Medizin wird Ingwer-Tee mit braunem Zucker bei der Behandlung von Menstruationsbeschwerden eingesetzt.

Die Information wird nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Verhinderung einer Krankheit gegeben. Die Informationen ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker. Darüber hinaus empfehlen wir keine der von uns beschriebenen Wirkungen oder stellen Behauptungen über ihre physiologischen Effekte auf. Personen, die es anwenden, machen dies auf eigenes Risiko und Verantwortung.

5.0
zuletzt geändert: 16 Juni, 2015
.

Noch keine Kommentare...

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.